Beratung

Fühlen Sie sich ausgegrenzt oder benachteiligt und wissen nicht wie sie damit weiter umgehen sollen/können?

Sind Sie sich nicht sicher, ob wirklich eine Diskriminierung vorliegt und brauchen eine Klärung?

Möchten Sie gegen Diskriminierung vorgehen und benötigen eine rechtliche Einschätzung?

Dann zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren! 

Unsere Kontaktdaten finden Sie auf unserer Kontaktseite. Dort befindet sich auch ein Kontaktformular.
Sie können auch unseren Meldebogen nutzen, um uns ihr Erlebnis direkt zu schildern.

Unser Beratungsangebot

Wir bieten in unserer individuellen Beratung einen geschützten Ort, in dem Sie über Diskriminierungserfahrungen sprechen können.
Wenn Sie aktiv werden möchten, unterstützen und begleiten wir Sie mit Interventionen wie Beschwerdebriefen, Gesprächen sowie durch Weitervermittlung an Anwält*innen, die Sie juristisch vertreten können. Wir können Sie auch an spezifische Fachstellen weiter vermitteln.

Unsere Grundsätze bei der Beratung

Cookie Consent mit Real Cookie Banner